EBCL Life Management Kurs für Flüchtlinge, erstmals in Guntramsdorf 17.03. – 5.04.2017

EBCL Life Management Kurs für Flüchtlinge, erstmals in Guntramsdorf 17.03. – 5.04.2017

EBCL Life Management Kurs für Flüchtlinge, erstmals in Guntramsdorf 17.03. – 5.04.2017

Mit der Initiative der Gemeinde Guntramsdorf in Zusammenarbeit mit Skills Center Arab World und EBC*L International startete am 17.03.2017 in der Gemeinde Guntramsdorf der Kurs „EBC*L Life Management“ und zwar für 11 Flüchtlinge aus dem Irak, Afghanistan, dem Iran und Somalia. Der Kurs war ein Pilotprojekt für Flüchtlinge mit der Zielsetzung, neuartige praktische Lösungen, um das Leben besser zu „managen“ und Hilfeleistung bei der Integration in den Arbeitsmarkt zu liefern.

Das neue Format sieht vor, Praxisorientierte Kursinhalte mehrsprachig anzubieten, wobei die erste Ansage immer auf Deutsch ist. Der Pilotkurs in Guntramsdorf wurde von einem interkulturellen Experten in den Sprachen Deutsch, English, Arabisch und Farsi abgehalten.

Ausgangsposition und Lösungsansatz:

Die österreichischen Institutionen bieten Flüchtlingen derzeit Deutschkurse für drei Stunden am Tag an, Flüchtlinge bleiben dann den Rest des Tages ohne sinnvolle Beschäftigung. Nach diesem System kann das Deutschniveau B1 frühestens nach zwei Jahren erreicht werden. Es ist somit fast unmöglich, dass Flüchtlinge in dieser Zeit irgendwelche berufsorientierte Aus- und/oder Weiterbildung, geschweige denn Selbstentwicklung erfahren.

Das neu angebotene und zum ersten Mal in Guntramsdorf angebotene Format bietet praktische Lösungen für diese schwierige Situation. Schwerpunkte des Kurses sind berufsorientierte und qualifizierte Themen für den Arbeitsmarkt und die Selbstentwicklung auch, stichwortartig, in der Muttersprache. Gleichzeitig kann das Erlernen der deutschen Sprache fortgesetzt und durch praktische Anwendung forciert werden. Die Kandidaten haben den Lernstoff auf Deutsch erhalten und gleichzeitig die wichtigsten Ausdrücke und Sätze stichwortartig in der Muttersprache gehört, was auf diese Weise ein intensives, praxisorientiertes Erlernen der Fremdsprache garantiert.

Die Hauptmodule des erlernten Formats waren: Wirtschaftlich Denken, Wirtschaftlich Planen, Wirtschaftlich Entscheiden und Selbstmanagement. Der Kurs endete mit einer Prüfung von einer Stunde. Alle 11 Kursteilnehmer haben mindestens 60% der Fragen richtig beantwortet und somit das begehrte Zertifikat „EBC*L LifeManagement“ erhalten. In einer aufgenommenen Feedback-Runde nach dem Kurs waren alle Teilnehmer vom Lernerfolg begeistert und sehr positiv gestimmt.

2017-06-04T21:57:55+00:00